Open menu

Fahrtage und Veranstaltungen

29.10.2022
Halloweenfahrten
30.10.2022
Halloweenfahrten
26.11.2022
Nikolausfahrten
27.11.2022
Nikolausfahrten
02.12.2022
Nikolausfahrten
03.12.2022
Nikolausfahrten
04.12.2022
Nikolausfahrten
05.12.2022
Nikolausfahrten
06.12.2022
Nikolausfahrten
09.12.2022
Nikolausfahrten

Tagesworkshop(s) der Nordgalerie

Kindermalworkshop  "Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer"

 

bild ws1

 

Für Kinder ab 5 Jahre – einschließlich 13 Jahre
Termin: Sonntag, den 04.09.2022, 11:00 Uhr – 14:00 Uhr

 

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt und erleben gemeinsam viele, spannende Abenteuer.

So steht dieser Kindermalworkshop ganz im Zeichen der Eisenbahn.

Ihre Kinder können mit unterschiedlichen Farbmaterialien, wie Buntstifte, Filzstifte sowie Acrylmalfarben auf Papier oder Leinwand ihr kleines Eisenbahnabenteuer malen. Hier ist der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob mit Malvorlagen, Schablonen oder über die eigene Kreativität können sie unter Begleitung der Essener Künstlerin Hanny Jacoby ihr eigenes kleines Kunstwerk erschaffen.

 

Preise:
Preis pro Kind für den Malworkshop: € 25,00 inkl. allen Materials

Anmeldeschluß:
Donnerstag 1. September 2022

Anmeldung bitte unter:
Telefon: +49 151 / 12945517
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Tagesworkshop „Acrylmalerei“ – Für Geübte und die, die es werden möchten –

 

bild ws1

 

Termine:
Samstag, den 03.09.2022, 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag, den 11.09.2022, 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag, den 18.09.2022, 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

 

Dieser Workshop ist eine kleine Auszeit vom Alltag in die Acryl Farbwelten. Sie haben eine gemeinsame kreative Zeit, mit der Möglichkeit zum Austausch in der kleinen Gruppe. Ob abstrakt oder gegenständlich ist Ihnen überlassen.

Sie bekommen unter Anleitung der Essener Künstlerin Hanny Jacoby Tipps und Tricks zu verschiedenen Techniken und erhalten so, mit oder ohne Hilfe der Kursleitung, ihr Wunschbild. Eine Malvorlage Ihres Wunschbildes können Sie gern mitbringen. Die Bilder können auch vorher besprochen werden.

Passend für alle Personen, die Lust haben tolle, abstrakte Bilder zu erschaffen. Ob als Malanfänger oder erfahrener Maler, der eine neue Technik erlernen möchte - dieser Kurs passt für alle.
Die Farben und die Maße Ihrer Leinwand bestimmen Sie selbst.

 

Was lernst du?

Die Darstellungsvielfalt über Acrylfarben kennt kaum Grenzen. Sie erlernen spielerisch die Eigenschaften von Acrylfarben zu schätzen sowie deren Anwendungsmöglichkeiten.

Du lernst mit dem Pinsel oder Malmesser zu arbeiten und selbständig ein Kunstwerk zu erschaffen.

 

Was malst du?

Ein wundervolles Gemälde in Acryl in den Farben deiner Wahl.

 

Was brauchst du?

Spaß und Freude am Experimentieren in verschiedenen Techniken, Materialien, Farben, Linien und Formen.

 

Dauer des Tagesworkshops

Wir beginnen gemeinsam um 10:00 Uhr.
Hilfsmaterial, Pinsel, Spachtel, Farben etc. stehen bereit.
Leinwände in unterschiedlichen Größen können vor Ort käuflich erworben werden.
Für Getränke und kleinere Naschereien ist gesorgt.
Mittagessen kann gesondert über den Veranstalter dazugebucht werden.
Unser gemeinsamer Erlebnistag endet gegen 18:00 Uhr.

 

Preise:
Preis pro Person inkl. aller Farben und Hilfsmaterialien: € 130,00
Leinwände können vor Ort am Veranstaltungstag käuflich erworben werden!

Anmeldeschluß:
• für den Workshop am 03.09.2022 ist der 01.09.2022
• für den Workshop am 11.09.2022 ist der 08.09.2022
• für den Workshop am 18.09.2022 ist der 15.09.2022

Anmeldung bitte unter:
Telefon: +49 151 / 12945517
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Über die Künstlerin:

 

Kurzvita:

• Hanny Jacoby, bis 2014 als Tourismusmanagerin tätig, freischaffende Künstlerin & Kunsttherapeutin seit 2015.
• Kunstfernstudium Darmstadt 1989-1992
• Eigenes Galerieatelier & Malschule in Essen seit 2016
• Registriertes Mitglied bei Wikiarticon als anerkannte, deutsche Künstlerin der zeitgenössischen Moderne, seit 2018
• Mitglied bei CROSSART International seit 2018
• Mitglied in Show Your Art seit 2018
• Diverse Ausstellungen in ganz Deutschland und Schweiz seit 2012
• Dozentin themenbezogener Malworkshops in SH, RLP, NWM, NRW seit 2013
• Diverse Kunstprojekte in NWM, SH und NRW

 

Die Kunst, meine Intention und Ziele

In einem Interview, wurde ich im Jahr 2019 gefragt, wie ich mich als Künstlerin definiere! Meine spontane Antwort lautete: „Ich definiere mich als Botschafterin“.

Als ich Anfang 2012, nach mehr als 20 Jahren nach meinem Kunstfernstudium, wieder die Leidenschaft zur Malerei entdeckt habe, spürte ich die ausgleichende Wirkung dessen, was mir spontan sowie überhaupt nicht kopfgesteuert mit Pinsel und Farben möglich wurde. Die meditative Wirkung von Farben und in der Malerei ist schon seit langer Zeit unbestritten. Der Schaffensprozess schenkt uns Raum & Zeit, um mit sich selbst in Kommunikation treten, so dass an dessem Ende das fertige Bild oftmals als Spiegel seiner augenblicklichen Lebenssituation erkannt wird. Somit werden oft visualisierte Lösungsansätze und Antworten auf ganz persönliche Fragen erkennbar, die hilfreich unterstützen können, sich unausweichlichen Veränderungen leichter und bereitwilliger stellen zu können und/oder hilfreiches Sortieren und Bewusstmachung bewirken können.

Ich liebe die inhaltliche Auseinandersetzung menschlicher Empfindungen und Gedanken sowie deren unmittelbaren Ereignisse, was verbildlicht sowie in meinen Geschichten und lyrischen Texten zum Ausdruck kommt.

 

NORDGALERIE – die „etwas andere Malschule“

In meiner Philosophie steht, dass ich jeden Malinteressierten da abholen möchte, wo er steht. Mit anderen Worten: ob Anfänger oder Fortgeschrittene – jeder ist willkommen! Das, was jedoch hinter jedem einzelnen Teilnehmer steht, ist der emotionale Wert dessen, was er über die Malerei über sich neu entdeckt. Dazu hören Attribute, die mich vor vielen Jahren bis heute begleiten, wie der Wunsch mutiger sein zu wollen, den Dingen seinen Lauf lassen zu können – nicht immer kopfgesteuert durch den Alltag zu hetzen, loslassen können, unkontrolliert und frei sich ausdrücken zu können. So finden Menschen aus unterschiedlichsten Lebenssituationen und Beweggründen den Weg in die Malschule.

Somit schließt sich der Kreis zwischen meiner Kunst , Kunst zu unterrichten und über Kunst zu definieren. Kurzum: wenn ich es schaffe, den Betrachter meiner Kunst zu berühren und/oder zum Nachdenken zu bewegen, freue ich mich dankbar darüber, eine Inspiration für andere sein zu können. Dabei liegt mein ganz persönlicher Wunsch nahe, den Menschen, die meine Galerie und/oder Malschule sowie Ausstellungen besuchen, glücklich machen zu wollen. Somit steht der Zweck meiner Existenz mit dem, was ich mit Leidenschaft und Freude beruflich wie im Privaten lebe, in einem harmonischen Einklang. Meine Bilder sprechen Geschichten, Gedanken und Emotionen aus dem Leben, denn Kunst ist die Fackel ist, die Menschen am Brennen hält!

Wir nutzen nur technisch notwendige Cookies. Ohne diese Cookies funktionieren wichtige Teile der Website nicht, z.B. die Anzeige des Fahrplans, die Online-Angebote oder der Web-Shop.